Darf ich mich vor­stel­len?

Mein Name ist Micha­el Kempf. Gebo­ren wur­de ich 1970 in Mann­heim, der Stadt am Rhein, in der die Men­schen die­sen über­aus ein­präg­sa­men Dia­lekt spre­chen. Trotz größ­ter Anstren­gun­gen ist es mir auch bis heu­te nicht gelun­gen des Hoch­deut­schen kom­plett mäch­tig zu wer­den. Momen­tan lebe ich mit mei­ner Frau und unse­ren zwei Kin­dern in Schries­heim bei Hei­del­berg.

Mei­ne Berufs­be­zeich­nung ist ent­we­der Diplom Desi­gner, Art- oder Crea­ti­ve Direc­tor oder Foto­graf.

Nach Abitur, Zivil­dienst und Wirt­schafts­schu­le begann ich mein Stu­di­um an der Hoch­schu­le in Mainz, Stu­di­en­gang Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign. Nach erfolg­rei­chem Abschluss mei­ner Stu­di­en begab ich mich mit ein paar eige­nen Kun­den auf den Weg in die Selb­stän­dig­keit.

Par­al­lel dazu arbei­te ich als Free­lan­cer für grö­ße­re Wer­be­agen­tu­ren. Dazu gehört zum Bei­spiel WOB, wo ich in mei­ner Anfangs­zeit viel über Mar­ken und Kam­pa­gnen im BtoB-Bereich ler­nen konn­te. Auch für Schal­ler & Part­ner, Kühl­haus, Hüb­ner & Sturk, BFW Tailorma­de und Fin­ke Kom­mu­ni­ka­ti­on war bzw. bin ich tätig.

Dabei liegt mein Arbeits­schwer­punkt im Bereich Kon­zep­ti­on, Cor­po­ra­te Design und Wer­bung. In der heu­ti­gen Zeit natür­lich Cross­me­di­al. Unter­stüt­zung hole ich mir dabei von mei­nem Netz­werk aus Tex­tern, Foto­gra­fen und Web­de­ve­lo­pern.

Auch nach 2o Jah­ren im Job bin ich immer noch neu­gie­rig und freue mich auf her­aus­for­dern­de, span­nen­de Pro­jek­te.

Vie­le Grü­ße,
Micha­el Kempf

Sie haben eine Fra­ge oder Anfra­ge ?

Fol­low the white Rab­bit! und neh­men Sie Kon­takt zu mir auf. Die Kurz­ent­schlos­se­nen grei­fen zum Tele­fon und wäh­len 06203 9587537. Wer die Schrift­form bevor­zugt schreibt eine e-Mail an info@kempf-fotografie.de. Auf der Kon­takt­sei­te fin­den Sie ein Kon­takt­for­mu­lar und die Adres­se. Falls Sie vor­bei schaun möch­ten. Wel­chen Weg Sie auch wäh­len, ich freue mich dar­auf Sie ken­nen­zu­ler­nen.